Expertise

Hier möchte ich euch einen kleinen Einblick in Themen geben, mit denen ich mich besonders intensiv auseinandergesetzt habe:

  • Unter anderem in diesen Bereichen können wir wichtige Dinge besprechen:
    • Technik
      • Effizienz
      • Kontrolle
      • Performance
    • Bewegungslehre
    • Sound / Artikulation
    • Timing / Mikrotiming
    • rhythmische / harmonische Zusammenhänge
    • Vokabular
    • kontemporäre Spieltechniken
    • Phrasierung (Positionierung rhythmischer und melodischer Elemente im Puls)
    • Kompositionstechniken
    • Songstruktur
    • Stilkunde /Ästhetik
    • mentale Aspekte
      • Motivation steigern
      • Strukturieren
      • Den Fokus auf die richtigen Dinge legen
    • Übetechniken
    • Umgang mit dem Equipment

In vielen Bereichen besitze ich besondere Expertise und habe spezielle Konzepte entwickelt.

Übemethoden und Motivationstechniken werden unterschätzt und können uns extrem voranbringen! Ich habe mich intensiv mit Didaktik und Methodik beschäftigt.

Mir liegt es besonders am Herzen, dass ihr einen guten ( ja, auch musiktheoretischen! ) Überblick über euer Spiel bekommt! So könnt ihr viel flexibler und sicherer mit eurem Instrument umgehen.

Außerdem könnt ihr euer Wissen viel besser abrufen und in vielen Situationen einfach wieder einbringen, hier heißt das Motto: „Lerne für alle Songs, nur für einen einzelnen!“

Ich unterrichte gern relativ konzeptionell, da wir mit kleinen und größeren Konzepten viel erreichen können!

Außerdem kann ich Einblicke in die Besonderheiten vieler Stilistiken geben. Besonders am Herzen liegt mir von Beginn an der Heavy Bereich. Ich habe mich mit vielen Subgenres auseinandergesetzt und habe einen guten Einblick in die jüngsten Entwicklungen des modernen komplexen Metals. Es haben sich einige spielerische Mittel stark weiterentwickelt, die ich gerne „kontemporäre Spieltechniken“ nenne!